Integration geflüchteter Akademiker

Flüchtling Magazin berichtet über das Perspective Program der SIBE

Das Flüchtling Magazin berichtet über das Perspective Program der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Das Perspective Program ist ein berufsintegriertes, internationales Online-Studium für Geflüchtete mit einem ersten akademischen Abschluss. Die Studenten/-innen können ihre Kurse, aufgrund des flexiblen Studienmodells, perfekt in die Arbeit und das Leben integrieren. Während der 24-monatigen Studiendauer sind die Studenten/-innen gleichzeitig an der SIBE der Steinbeis-Hochschule Berlin und an der US-amerikanischen Post University eingeschrieben. Das Perspective Program endet mit dem Abschluss Master of Arts in General Management der Steinbeis-Hochschule und einem Master of Business Administration der Post University. Die Kursstarts werden flexibel gestaltet.

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Herrenberg und wird geleitet von Prof. Dr. Dr. h. c. Werner G. Faix und Dr. Stefanie Kisgen.

Mit Master-Studienprogrammen seit 1994, derzeit über 700 Studierenden, über 4.000 erfolgreichen Absolventen und über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Business Leadership Education und damit für Innovation, Wachstum und Globalisierung.

Firmenkontakt
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Kalkofenstr. 53
71083 Herrenberg
0703294580
flint@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de/

Pressekontakt
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Nick Lange
Kalkofenstr. 53
71083 Herrenberg
0703294580
lange@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de/

(Visited 23 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.