Medizinische Trainingstherapie: Was ist der Sanocircle?

Für den Muskelaufbau in der medizinischen Trainingstherapie eignen sich die sanocircle Geräte

Medizinische Trainingstherapie: Was ist der Sanocircle?

Geräte für die medizinische Trainingstherapie (MTT) sind effizient.

Die Welt der Geräte für die medizinische Trainingstherapie (MTT) ist vielfältig und medizintechnisch auf einem hohen Niveau. Einen bewährten Teil dieser Welt bilden die sanocircle Geräte von SVG, dem Komplettausstatter für Physiotherapie und Rehabilitation mit Sitz in Ötisheim. Im SANOCIRCLE kommen konzentrisch-konzentrisch arbeitende Doppelfunktionsgeräte zum Einsatz. Sie sprechen jeweils zwei Muskelgruppen an und machen sich eine einfache, aber effektive Technik zu eigen. Doppelfunktion bedeutet konkret, dass zum Beispiel der SC 4 Beinbeuger / -strecker sowohl die vierköpfigen Schenkelstrecker, als auch die ischiocrurale Muskulatur anspricht. Zugleich werden Kraftausdauer und Herzkreislaufsystem gestärkt. Die Geräte kommen dabei ohne Gewichte aus, sondern nutzen ein hydraulisches Zylindersystem, bei dem der Widerstand individuell über ein Drehrad angepasst werden kann. Der Bewegungswiderstand ist dadurch weicher und gleichmäßiger. Verletzungs- und Überlastungsgefahr werden vorgebeugt.

Medizinische Trainingstherapie mit SANOCIRCLE: Effizient und selbsterklärend

„Wir haben bei der Entwicklung der sanocircle Geräte ein besonderes Augenmerk auf eine selbsterklärende Bedienung gelegt. Der Widerstand lässt sich schnell und ohne aufwendige Einstellungen regulieren. Ein Vorteil für die Einrichtungen: Die Geräte verfügen serienmäßig über im Rahmengestell integrierte Rollen. Sie können darüber schnell und platzsparend zusammengeschoben werden, um den vorhandenen Raum optimal nutzen zu können“, beschreibt Hannes Kümmerle von SVG die Vorteile. Für ihn sind die sanocircle Geräte der ideale Einstieg für Patienten, die bisher mit einem klassischen Kraftgerätetraining wenig anfangen konnten. Sie eigenen sich sowohl für ein Einsteigertraining, als auch für die Seniorenfitness.

Welche MTT Geräte gehören zum sano Zirkel?

Die SANOCIRCLE Geräte erreichen als Zirkeltraining kombiniert eine hohe Teilnehmerzahl. 14 Personen können an den sieben Geräten bzw. auf Gymnastikmatten an einem §20 Präventionskurs mit dem sano-Zirkel teilnehmen. Für Physiotherapieeinrichtungen ist durch die hohe Teilnehmerzahl eine schnelle Amortisation ihrer Investition verbunden. Zum sano-Zirkel gehören folgende Geräte:

– Ruder- / Brusttrainer SC1
– Ab- / Adduktionstrainer SC2
– Bauch- / Rückentrainer SC3
– Beinbeuger / -strecker SC
– Schulterheber / Pull Down SC5
– Butterfly / Press Back SC6
– Beinstemme SC7.

Die Experten vom Physiotherapie Komplettausstatter SVG beraten und geben Patientensicherheit. Das Angebot umfasst klassisches Verbrauchsmaterial über Trainingsgeräte bis hin zu Therapieliegen und insbesondere Massageliegen und Wellnessliegen.

Kontakt
SVG Medizinsysteme GmbH & CO. KG
Michael Tron
Schlattstr. 65
75443 Ötisheim
+49 7041 96 15 0
+49 7041 96 15 15
presse@svggermany.de
http://www.svggermany.de

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.