Nachhaltige Verpackungslösungen liegen im Trend

Seufert bietet ressourcenschonende Produkte

Das Traditionsunternehmen Seufert Transparente Verpackungen legt bei der Entwicklung seiner Verpackungslösungen großen Wert auf Innovation und Vielfalt. So sind die Bemühungen und Anforderungen in der Branche auch maßgeblich davon geprägt, dass sich zunehmend ein Bewusstsein für ressourcenschonendere Alternativen entwickelt hat. Besonders im Hinblick auf konventionelle Erdölprodukte wünschen Kunden umweltfreundlichere, zukunftsfähigere Ausgangsmaterialien, um der Endlichkeit der Rohstoffe entgegenzuwirken. Um der Nachfrage gerecht zu werden, und aus eigenem Interesse an einer nachhaltigen Ausrichtung des Verpackungsmittelherstellers, bietet Seufert bereit mehrere ressourcenschonende Produkte an.

Nachwachsende Rohstoffe in der Produktion von Seufert

Bereits seit vielen Jahren bietet Seufert neben konventionellem PET auch die sogenannte PET-R-Folie als Ausgangmaterial für Faltschachteln und -schuber an. Diese besteht im Vergleich zu konventionellem Polyethylenterephthalat (PET) aus bis zu 80 Prozent Kalziumkarbonat, das als Reststoff in der Bauindustrie anfällt. Zudem bietet Seufert das firmeneigene Bio-PET an: das explizit ressourcenschonende Ausgangsmaterial besteht aus bis zu 30 Prozent aus Zuckerrohr und spart so knapp ein Drittel an Mineralöl.

Klimaneutraler Druck mit natureOffice

Als Ergänzung zu ihren Produkten, die den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und den endlichen Ressourcen im Blick haben, finden Kunden bei Seufert zudem eine Möglichkeit, die Endprodukte wie Faltschachteln, Klarsichtschuber und Stülpdeckel auf klimaneutrale Weise bedrucken zu lassen. Eine entsprechende Zusammenarbeit mit natureOffice wird bereits seit einigen Jahren gepflegt. Im Speziellen basiert die Strategie auf dem Erwerb von Klima-Zertifikaten, die den CO2-Ausstoss, der durch die Produktion entsteht, ausgleichen. Nähere Informationen zum Verantwortungsbewusstsein und Portfolio von Seufert finden Interessenten auf der Website des Anbieters.

Eine intensive Beratung erfolgt direkt bei der Seufert Transparente Verpackungen GmbH, Rodgau, Tel. +49 (0)6106 69 03 0, www.seufert.com

Die Seufert Transparente Verpackungen GmbH aus Rodgau in Hessen ist seit mehr als drei Jahrzehnten am Markt vertreten. Das Unternehmen, welches über eine hauseigene Druckerei verfügt, produziert transparente Verpackungen in hoher Qualität und legt Wert auf innovative Verarbeitung und Druckverfahren. Beim Hersteller von Klarfaltboxen, Runddosen etc. kommt zudem ein nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziertes Qualitätsmanagement zum Tragen.

Kontakt
Seufert Transparente Verpackungen GmbH
Dominique Souliac
Hans-Sachs-Strasse 3
63110 Rodgau
+49 (0) 6106 69 03 76
d.souliac@seufert.com
http://www.seufert.com

(Visited 20 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.