La Aurora Cigar World

Kultur, Geschichte und Tabakwissen unter einem Dach

La Aurora Cigar World

Seit Christoph Kolumbus seinen Fuß auf die Dominikanische Republik setzte und die Region um Santiago de Cabelleros entdeckt wurde, ist Tabak ein wichtiger Teil der dominikanischen Kultur. Die Familie Leon, die seit fünf Generationen diese Kultur lebt, stellt nun die „La Aurora Cigar World“ vor, welche Manufaktur, Museum, ein Schulungscenter, Ausstellungen zur Tabakverarbeitung und eine Cigarren Lounge unter einem Dach vereint.

Neben der Cigarren-Manufaktur, die regelmäßig Besuchertouren anbietet und von Trip Advisor als attraktivste Sehenswürdigkeit von Santaigao de los Caballeros empfohlen wird, und dem Museum „Centro Leon“ ist ein neues Gebäude entstanden. Der Nachbau der ursprünglichen La Aurora Fabrik repräsentiert 111 Jahre Tabakgeschichte der ältesten Manufaktur der Insel. Eingeladen in die „La Aurora Cigar World“ sind all jene, die sich für die Geschichte und Kultur der Region, aber auch ganz konkret für den Tabakanbau und die Premium Cigarrenproduktion interessieren.

All den Enthusiasten, die neben der Fabriktour und dem Museumsbesuch gerne noch tiefer in die Cigarrenwelt eintauchen möchten, steht das neue Trainingscenter zur Verfügung. Interaktive Workshops, welche Wissen und Unterhaltung bieten, sowie Kurse für Einsteiger und Aficionados rund um den Anbau, Weiterverarbeitung und die Auswahl der Tabake stehen als ein- oder mehrtägige Kurse zur Auswahl.

Guillermo Leon, der das Familienunternehmen heute führt, beschreibt seine Idee hinter der „La Aurora Cigar World“: „Meine Familie, die Familie Leon, hat sich seit fünf Generationen dem Tabak verschrieben. Alles, was wir sind, alles, was wir erreicht haben und alles, wofür wir heute stehen, verdanken wir dem Tabak. Aus diesem Grunde fühlen wir uns verpflichtet, etwas davon an die Allgemeinheit zurückzugeben.“

Zusätzlich bietet La Aurora für Fachhändler und Gastronomen Profi-Seminare an, die sensorische Fähigkeiten der Besucher schulen, aber auch eine breite Wissensvermittlung garantieren.

Das Haus Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold Andre dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und Leon Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.