OMMAX unterstützt AURELIUS bei der erfolgreichen Übernahme von The Body Shop

Erfahrener Due-Diligence-Spezialist analysiert digitales Wertschöpfungspotenzial und liefert wertvolle Erkenntnisse zur Einschätzung der Übernahmetransaktion

OMMAX unterstützt AURELIUS bei der erfolgreichen Übernahme von The Body Shop

München, 17. November 2023 – OMMAX, die führende Strategieberatungen für nachhaltige digitale Innovation, spielte bei der gerade durch AURELIUS abgeschlossenen 207 Millionen Pfund teuren Übernahme von The Body Shop, der britischen Omnichannel-Kultmarke für Gesundheit und Schönheit, eine maßgebliche Rolle. Im Rahmen dieser Transaktion führte OMMAX eine digitale und technische Due Diligence durch, die der Investmentgesellschaft einen gezielten Einblick in die digitale Leistungsfähigkeit und das Wertschöpfungspotenzial von The Body Shop ermöglicht, auch im Hinblick auf die Implementierung von KI.

In der Vorbereitung auf die Übernahme unterstützte OMMAX die Investmentgruppe mit einer umfassenden digitalen und technischen Due-Diligence-Prüfung. Im Fokus stand dabei die Effektivität und Effizienz des digitalen Go-to-Market-Ansatzes von The Body Shop. Die internationale Strategieberatung aus München prüfte dafür das Potenzial des Übernahmekandidaten in den Bereichen Performance-Marketing, SEO-Positionierung und Conversion-Rate-Optimierung, um abzuschätzen, wie sich bestehende Kunden ansprechen und neue Kunden gewinnen lassen. Darüber hinaus identifizierte OMMAX auch die Möglichkeiten zum Einsatz von künstlicher Intelligenz für bestimmte Anwendungsfälle entlang der digitalen Wertschöpfungskette.

Stärkere Online-Positionierung als zentraler Effizienzhebel für künftigen Erfolg
Stephan Rahmede, VP bei AURELIUS, über die erfolgreiche Zusammenarbeit: „Die tiefgreifende Analyse des OMMAX-Teams hat uns geholfen, die Effizienzhebel im Bereich des digitalen Marketings zu identifizieren. Dies wird es uns ermöglichen, das Wertschöpfungspotenzial in unserer Holding-Periode voll auszuschöpfen und die Online-Positionierung in Zukunft stärker zu unterstützen.“

Max Kneissl, Partner bei OMMAX, kommentiert: „Wir gratulieren der Aurelius-Gruppe zur erfolgreichen Übernahme von The Body Shop, einem Pionier im Bereich nachhaltiger Schönheitsprodukte. Wir sind sehr zuversichtlich, dass sich dem Unternehmen unter der Führung von Aurelius eine hervorragende Gelegenheit bietet, sich mit einem zunehmend digitalen Fußabdruck zu positionieren und dadurch an andere erfolgreiche Transformationen anzuknüpfen, die von Private-Equity-Investoren vorangetrieben wurden.“

Über die AURELIUS GROUP
AURELIUS ist eine weltweit tätige alternative Investmentgruppe, die sich durch ihren operativen Ansatz auszeichnet und weithin anerkannt ist. AURELIUS konzentriert sich auf die Bereiche Private Equity, Private Debt und Real Estate. Die wichtigsten Investitionsplattformen sind der AURELIUS European Opportunities Fund IV und die börsennotierte AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA. Die AURELIUS Gruppe ist in den letzten Jahren stark gewachsen und erzielt heute einen Umsatz von 11 Mrd. EUR und beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 10 Standorten in Europa und Nordamerika. AURELIUS ist ein anerkannter Spezialist für komplexe Investitionen mit operativem Wertsteigerungspotenzial, wie z. B. Spin-offs, Plattformbildungen oder Nachfolgelösungen, sowie für spezialisierte Finanzierungslösungen. Mit mehr als 260 abgeschlossenen Transaktionen hat AURELIUS durch seinen flexiblen Ansatz, seinen kompromisslosen Fokus auf operative Exzellenz, seine Fähigkeit, mehrdimensionale Transaktionen durchzuführen, sein umsichtiges Risikomanagement und seine langfristige Investitionsphilosophie eine starke Erfolgsbilanz bei der Erzielung überdurchschnittlicher Renditen für seine Investoren aufgebaut.

Über OMMAX
OMMAX ist ein internationales und schnell wachsendes digitales Strategieberatungsunternehmen, das sich auf Transaktionsberatung, Strategie und End-to-End-Umsetzung von digitalen Initiativen spezialisiert hat. Unsere Vision ist es, weltweit digitale Führungspersönlichkeiten aufzubauen, um Innovationen zu fördern und das digitale Wachstum und die Rentabilität zu beschleunigen. In den letzten 10 Jahren hat OMMAX mehr als 250 M&A-Transaktionen mit einem Transaktionswert von mehr als 15 Milliarden Euro und mehr als 1.500 internationale Wertschöpfungsprojekte in verschiedenen Branchen für führende Private-Equity-Firmen in den Bereichen Geschäftsstrategie, digitale operative Exzellenz, fortschrittliche Datenstrategie, Analytik, Technologie und Automatisierung durchgeführt. Als Vorreiter für ganzheitliche datengesteuerte Strategieberatung und End-to-End-Umsetzung ist OMMAX das führende Beratungsunternehmen im europäischen Private-Equity-Bereich, das erstklassige digitale Strategien und Wertschöpfung entwickelt und umsetzt.

Kontakt
AxiCom GmbH
Katharina Oehm
Infanteriestraße 11
80797 München
+49 89 800 90 829
www.axicom.com

(Visited 14 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert