Ressourcenschonende Klarsichtverpackungen von Seufert

Nachhaltigkeit als Ziel und Teil der Unternehmensphilosophie

Im Portfolio der Seufert Transparente Verpackungen stehen bereits seit einigen Jahren alternative Materialien für die Fertigung von kundenspezifischen Klarsichtverpackungen. Mit ressourcenschonenden Werkstoffen wie dem hauseigenen Bio-PET, das zu einem Teil von etwa 30 Prozent aus Zuckerrohr besteht, kommt der Verpackungsexperte dem gestiegenen Interesse an umweltschonenden Lösungen nach.

Bio-PET für Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen

Das biobasierte PET, also Polyethylenterephthalat, das das Ausgangsmaterial für die transparenten Boxen bei Seufert bildet, lässt sich ebenso wie gängiges PET weiterverarbeiten. Wenn Kunden die Variante nachfragen, können sie mit geringem Aufpreis ein Produkt wählen, das das Thema Nachhaltigkeit in die Folienverarbeitung bringt. Den pflanzlichen Ursprung des alternativen Materials bildet Zuckerrohr, was dazu führt, dass die Verpackungen auch nach der Benutzung recycelt werden können.

Produkt aus umweltfreundlicher Steinfolie bereits seit 2010

Bereits im Jahr 2010 hat Seufert als Pionier der Verpackungsmittelbranche ein innovatives Material angeboten. Bei PET-R handelt es sich um einen Werkstoff, der aus bis zu 85 Prozent eines Recyclats besteht. Für die Produktion wird dem PET Kalziumkarbonat in Form von Steinfolie zugefügt, das als Reststoff in der Bauindustrie anfällt. Hierdurch lässt sich die gesamte Ökobilanz der Produktion deutlich verbessern.

Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmensphilosophie

Längst ist klar geworden, dass dem südhessischen Unternehmen, das international agiert, die Umwelt wichtig scheint. So wurde bereits der Bau einer eigenen Photovoltaikanlage abgeschlossen, die Strom über Sonnenlicht generiert. Die nachhaltige Stromerzeugung fließt direkt in die Produktion von nachhaltigen Verpackungslösungen für Kunden unterschiedlicher Branchen.

Nähere Informationen zum Angebot von Seufert finden Interessenten auf der Website des Unternehmens.

Eine intensive Beratung erfolgt direkt bei der Seufert Transparente Verpackungen GmbH, Rodgau, Tel. +49 (0)6106 69 03 0, www.seufert.com

Die Seufert Transparente Verpackungen GmbH aus Rodgau in Hessen ist seit mehr als drei Jahrzehnten am Markt vertreten. Das Unternehmen, welches über eine hauseigene Druckerei verfügt, produziert transparente Verpackungen in hoher Qualität und legt Wert auf innovative Verarbeitung und Druckverfahren. Beim Hersteller von Klarfaltboxen, Runddosen etc. kommt zudem ein nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziertes Qualitätsmanagement zum Tragen.

Kontakt
Seufert Transparente Verpackungen GmbH
Dominique Souliac
Hans-Sachs-Strasse 3
63110 Rodgau
+49 (0) 6106 69 03 76
d.souliac@seufert.com
http://www.seufert.com

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.